FerienLeseClub 2011: Ich will nicht verreisen, ich will lesen!

Abbildung: Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MECKLENBURG-VORPOMMERN, Rostock

Schulkinder der 5. und 6. Klassen stürmen die 27 FLC-Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 20.07.2011] Der zehnjährige Cornelius, der sogar am „Tag der Bibliotheken“ Geburtstag hat, meldete sich gleich nach der Eröffnung des „FerienLeseClubs“ (FLC) in der Rostocker Zentralbibliothek an. Seine Mutter verriet, dass er in den Ferien nicht mit seiner Familie verreisen wolle, um möglichst viele FLC-Bücher lesen zu können. Sein Ziel sei das Gold-Zertifikat für sieben und mehr gelesene Bücher. In der Penzliner Bibliothek wird der FLC zum ersten Mal durchgeführt und findet auch bei älteren Schülern und Erwachsenen großes Interesse:
Sie stehen begeistert vor dem Sonderregal und freuen sich schon darauf, nach den Sommerferien die Fantasy-Bücher aus dem FLC-Bestand lesen zu können. In Wismar wurde die Teilnehmerzahl vom Vorjahr schon am zweiten FLC-Tag überboten, in anderen Bibliotheken mussten die Öffnungszeiten verlängert werden, um den Ansturm zu bewältigen.

Abbildung: Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MECKLENBURG-VORPOMMERN, Rostock

Abbildung: Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MECKLENBURG-VORPOMMERN, Rostock

Der FLC läuft in allen beteiligten Bibliotheken noch bis zum Ferienende.

2010 nahmen bis zum Ende der Ferien insgesamt 1.178 Schüler am FLC in Mecklenburg-Vorpommern teil, 2011 wurde diese Zahl mit über 1.400 Teilnehmern schon zur Halbzeit überboten. Etwas verwundert, aber sehr erfreut, nehmen die Mitarbeiter der beteiligten Bibliotheken das rasant gestiegene Interesse am FLC zur Kenntnis und warten gespannt auf die Bekanntgabe der Abschluss-Statistik für 2011. Bis dahin gibt es für sie noch einiges zu tun – Kinder müssen weiter zu den Büchern abgefragt werden, Zeugnisse werden ausgestellt und Abschlusspartys organisiert.
127 aktuelle Kinder- und Jugendbücher konnten dank der Förderung der NORDMETALL-Stiftung und des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV auch in diesem Jahr in jeder teilnehmenden Bibliothek extra für den FLC gekauft werden und bieten vielen Kindern und Jugendlichen spannende und unterhaltsame Geschichten.
Der FLC läuft in allen beteiligten Bibliotheken noch bis zum Ferienende. Spätestens am 12. August 2011 müssen die Kinder ihre Logbücher in den Bibliotheken abgeben, um die begehrten Lese-Zertifikate zu erhalten.

Weitere Informationen zum Thema:

Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MECKLENBURG-VORPOMMERN
FerienLeseClub auch 2011 in MV / Landesweit nehmen 27 öffentliche Bibliotheken teil

NORDMETALL Stiftung
FerienLeseClub / Eine Belohnung fürs Schmökern

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen