GEO Tag der Artenvielfalt in der Rostocker Heide

Mit dem NABU und dem Stadtforstamt auf Entdeckungsreise

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 11.06.2012] Jedes Jahr ruft die Zeitschrift GEO auf, sich an einem Tag einem bestimmten Gebiet zu widmen und mit dem „GEO Tag der Artenvielfalt“ eine Art „Inventur“ zu machen von allem was da kreucht, fleucht und wächst. Deutschlandweit beteiligen sich viele NABU- Ortsgruppen, aber auch andere Gruppierungen an dieser Aktion und machen daraus eine öffentliche Veranstaltung, in der Experten und Interessierte gemeinsam die Natur durchstreifen.
Der NABU-Regionalverband Mittleres Mecklenburg möchte gemeinsam mit dem Stadtforstamt Rostock dazu einladen. Am 16. Juni 2012 ab 14 Uhr finden sich an der Jägerhütte Torfbrücke Experten vom Stadtforstamt und den NABU-Fachgruppen ein. Der Treffpunkt ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn) zu erreichen.
Im Laufe des Nachmittages sind verschiedene Rundgänge mit den Experten geplant – über die Wiesen, durch den Wald und an den Teichen. Zur Stärkung der Forscherkraft gibt es Kaffee und Kuchen vor Ort und am Abend wird gegrillt. Danach geht es mit Detektor und Taschenlampe ins Gelände, um die Fledermausfauna des Stadtwaldes zu entdecken. Für die kleinen Gäste bietet die NAJU Rostock ein vielfältiges Bastel- und Spielangebot, bei dem natürlich auch die entdeckten Käfer ganz genau unter die Lupe genommen werden können.
Der NABU lädt alle Interessierten ein, den Rostocker Stadtwald einmal mal anders zu erkunden und den Experten über die Schulter zu schauen – nicht das www, sondern Wald, Wiese und Wasser mit anderen Augen sehen.

Mehr Informationen:
NABU Geschäftsstelle
Ökovilla, Hermannstraße 36
Tel. 0381 4903162
www.NABU-mittleres-mecklenburg.de
E- Mail: mit Stichpunkt GEO Tag an info [at] nabu-mittleres-mecklenburg [dot] de oder forstamt [at] rostock [dot] de.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen