Gombroman: Lesung des Autors Rüdiger Fuchs aus seinem jüngsten Werk am 16. November 2011

Mit einem Aufenthaltsstipendium der Hansestadt Rostock 2010 sein Werk fertiggestellt und herausgeben

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 15.11.2011] Der Autor Rüdiger Fuchs wird am 16. November 2011 aus seinem jüngsten Werk, „Gombroman“, erschienen 2010 im Charlatan-Verlag, um 19.30 Uhr in der Ausstellung der Gaststipendiaten „Amberg 13“ lesen:
Mit einem Aufenthaltsstipendium der Hansestadt Rostock konnte der Rostocker Autor im vergangenen Jahr sein Werk fertigstellen und herausgeben. Deshalb präsentiert er sich mit seiner Lesung innerhalb der Ausstellung der Stipendiaten, die regelmäßig alle zwei Jahre stattfindet und Arbeitsergebnisse der Künstlerinnen und Künstler sowie Autoren veröffentlicht.
Malerei, Graphik, Skulptur, Installation, Literatur und Fotographie sind die Genres der Gaststipendiaten des Künstlerateliers im „Schleswig-Holstein-Haus Rostock“, die sich seit 7. Oktober 2011 in den neuen Räumen des Kunstvereins zu Rostock e.V., in der Galerie „Amberg 13“, vorstellen. Die Hansestadt Rostock und das Land Mecklenburg-Vorpommern hatten Stipendien für die Nutzung der Gastateliers im „Schleswig-Holstein-Haus“ ausgereicht. Mit der Exposition wird die Reihe fortgesetzt, die die Ergebnisse dieser Studienaufenthalte als Zusammenfassung verschiedener künstlerischer Projekte zeigt. Veranstalter der Ausstellung ist das Amt für Kultur und Denkmalpflege der Hansestadt Rostock in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein zu Rostock e.V. und dem Literaturhaus Rostock.
Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen. Die Ausstellung wird in der Galerie „Amberg 13“ bis zum 19. November 2011 zu sehen sein und öffnet dienstags, donnerstags und freitags von 13 bis 18 Uhr, mittwochs von 15 bis 20 Uhr sowie samstags von 12 bis 16 Uhr. Der Eintritt zur Ausstellung sowie zu der Lesung ist frei.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen