Kinder an Bord der AIDA-Flotte: Auf ungewöhnliche Art erste Taucherfahrungen im Pool sammeln

Foto: AIDA Cruises, Rostock

Tauchkurse für Kinder ab acht Jahren

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 31.07.2011] Kinder können an Bord der AIDA-Flotte auf ungewöhnliche Art erste Taucherfahrungen im Pool sammeln:
„Lass uns puzzeln“ – dieses Angebot entlockt vielen Kindern normalerweise nur ein Gähnen. Doch wenn das Ganze mit einer professionellen Tauchausrüstung im Pool eines AIDA-Schiffs stattfindet, hält es keinen kleinen Urlauber mehr in der Kabine.

Foto: AIDA Cruises, Rostock

Foto: AIDA Cruises, Rostock

Auf der „AIDAvita“: Kinder lernen im Pool spielerisch zu tauchen.

AIDA Cruises bietet jetzt auf den Kreuzfahrten mit „AIDAbella“, „AIDAaura“, „AIDAvita“ und „AIDAdiva“ Tauchkurse für Kinder ab acht Jahren an. Spielerisch machen die kleinen Urlauber ihre ersten Erfahrungen im Tauchsport mit einem ausgebildeten Tauchlehrer. Mit Maske, Schnorchel, Flossen und Sauerstoffflasche starten die Kinder im Neoprenanzug in ihr Tauchabenteuer: Am Poolboden setzen sie ein Puzzle zusammen – und lernen so den Umgang mit der Ausrüstung.

Weitere Informationen zum Thema:

AIDA CRUISES, 28.07.11
Puzzeln mit Tauchermaske auf AIDA – Tauchen spielerisch erlernen

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen