Tag der offenen Tür 2013 – Stadtentsorgung Rostock

 60 Jahre Stadtentsorgung Rostock –  Bürgerinnen und Bürger begeistert

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 07.09.2013] Zum gemeinsam mit dem Amt für Umweltschutz aus Anlass des 60-jährigen Firmenjubiläums durchgeführten Tag der offenen Tür waren am vergangenen Samstag (7. September 2013) mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher bei schönstem Sommerwetter auf das Gelände der Stadtentsorgung Rostock (SR) am Petridamm gekommen.
Beim Blick hinter die Kulissen konnten die
Gäste neben einer großen Technikausstellung und vielen interessanten
Informationsständen auch das Innere der betriebseigenen Werkstatt
bestaunen. „Die Stadtentsorgung ist ein Vorzeigebetrieb in Rostock.
Engagement und Herzblut zeichnen die Firma aus“, so Bau- und
Umweltsenator Holger Matthäus, der zusammen mit SR-Geschäftsführer
Birger Bludszuweit die Veranstaltung eröffnete.

Highlights auch für die Kleinsten geboten

Auch für Kinder wurde eine Menge geboten. Zwei riesige Container waren
schnell bemalt, die Hüpfburg in Beschlag genommen und der
Mülltonnen-Segway-Parcour getestet. Ein Highlight war auch die
Mitfahraktion. So nutzten kleine und große Gäste die Möglichkeit, mit
einer Kehrmaschine oder einem Entsorgungsfahrzeug eine Runde über den
Betriebshof zu drehen.
Beim SR-Gewinnspiel wurden die Besucher aufgefordert, nach einem Blick
in die geöffneten Lagerhallen für Streusalz und Streukies die derzeit
eingelagerten Streugutmengen zu schätzen. Am Ende durften sich die
glücklichen Gewinner über viele attraktive Preise freuen, unter
anderem über eine Familienjahreskarte für den Rostocker Zoo und ein
modernes Smartphone.

Rostocker Schulen im Rahmen eines Energiesparwettbewerbs ausgezeichnet

Höhepunkte des Bühnenprogramms waren die durch das Amt für Umweltschutz
vorgenommene Auszeichnung der Preisträger des Energiesparwettbewerbes
der Rostocker Schulen, die Präsentation des Buches „Rostocks saubere
KehrSeite“ sowie eine Gesprächsrunde mit dem HC Empor Rostock.
Musikalische Akzente setzten Back to music mit einer musikalischen
Zeitreise durch 60 Jahre SR sowie Wolfgang Ziegler und Tochter Sabrina
mit ihrem Auftritt. „Wir sind überwältigt von diesem Interesse sich
unseren Betrieb anzusehen und gemeinsam mit uns zu feiern“, stellten
Henning Möbius, Geschäftsführer der Stadtentsorgung Rostock und Dr.
Brigitte Preuß, Leiterin des Amtes für Umweltschutz gemeinsam fest. „Wir
danken dem Organisationsteam, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und
allen Besuchern für dieses gelungene Fest.“

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen