Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Rostock am 3. August 2011

Vorlesepatin Kristina Stolz trägt aus den Vorlesegeschichten „Störenfrieda“ von Jana Frey vor

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 21.07.2011] Am 3. August 2011 liest Vorlesepatin Kristina Stolz aus den Vorlesegeschichten „Störenfrieda“ von Jana Frey vor:
Frieda ist sieben Jahre alt und stellt mit ihren verrückten Ideen das Leben ihrer Mitmenschen immer wieder auf den Kopf. Nicht zu Unrecht wird sie, die mit einer vier Generationen umfassenden Großfamilie in einem alten gemütlichen Haus lebt, „Störenfrieda“ genannt. In den zehn turbulenten Episoden dieses Buchs bringt sie mit ihren ungewöhnlichen Einfällen die Welt zuerst einmal in Unordnung, ehe sich am Ende alles wieder zum Guten wendet.
Die „Vorlesestunde“ findet wie gewohnt in der Kinderbibliothek Kröpeliner Straße 82 um 16.30 Uhr statt. Kinder ab rund sechs Jahren sind dazu eingeladen – der Eintritt ist frei.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen