Vortrag zur Tierwelt Tansanias am 17. März 2012 in der ehemaligen Zooschule im Dr.-Lorenz-Weg

Interessante Fotos von den tierischen Bewohnern der afrikanischen Landschaft

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 15.03.2012] Der Rostocker Zooverein lädt am 17. März 2012 um 10 Uhr zu einem Vortrag über die Tierwelt Tansanias in die ehemalige Zooschule im Dr.-Lorenz-Weg ein:
Tansania, ein ostafrikanische Staat am Indischen Ozean, ist bekannt für seine reiche Naturausstattung. Das Staatsgebiet von Tansania grenzt gleich an drei der größten Seen Afrikas – im Norden an den Viktoriasee, im Westen an den Tanganjikasee und im Süden an den Malawisee.
Im Nordwesten Tansanias liegt die Serengeti, der wohl bekannteste Nationalparks Afrikas. Dr. Brigitte Juhls und Dr. Hermann Juhls – beide aktive Mitglieder im Rostocker Zooverein – waren auf „Safari“ im Norden Tansanias unterwegs. Dabei entstanden interessante Fotos von den tierischen Bewohnern der afrikanischen Landschaft, die sie in ihrem Vortrag präsentieren werden.

Foto: Dr. Brigitte Juhls & Dr. Hermann Juhls

Foto: Dr. Brigitte Juhls & Dr. Hermann Juhls

„Safari“ im Norden Tansanias: Begegnung mit dem Elefanten

Für Mitglieder des Zoovereins ist die Teilnahme kostenfrei, Nichtmitglieder werden um eine Spende gebeten.

Weitere Informationen zum Thema:

Gesellschaft der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Rostock e.V.
ROSTOCKER ZOOVEREIN

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen