Yachthafenresidenz Hohe Düne: Österliche Überraschungen für Genießer und Liebhaber des Maritimen

Arrangement für ein verlängertes Urlaubswochenende

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 19.03.2011] Frühling liegt in der Luft und die Osterfeiertage 2011 sind nicht mehr fern – der perfekte Anlass also für ein verlängertes Urlaubswochenende. Die Ostseelandschaft ist im Frühjahr besonders schön – Sonnenschein und reine Ostseeluft beleben das Gemüt, locken viele begeisterte Urlauber an die See und laden zum Entdecken ein. Für alle Genießer und Liebhaber des Maritimen hat die „Yachthafenresidenz Hohe Düne“ ein Arrangement zur Osterzeit 2011 zusammengestellt:
Dazu gehörten ein reichhaltiges „Good-Morning-Frühstücksbuffet“ und eine Osterüberraschung auf dem Zimmer. Als besonderer Clou erwarte die Gäste zudem ein festliches Fisch- und Meeresfrüchtebuffet an Karfreitag, sowie ein romantisches „Candle-Night-Schwimmen“ bei knisterndem Kamin und Kerzenschein im „HOHE DÜNE SPA“. Ein abendliches Osterbuffet im Panoramarestaurant „Riva“ mit wunderbarem Blick auf den Neuen Strom runde den erholsamen Kurzurlaub ab.

© Yachthafenresidenz Hohe Düne, Rostock-Warnemünde

Arrangement zur Osterzeit 2011 mit vielen Überraschungen

Viele Abenteuer warteten auch auf die kleinen Gäste auf dem Kinderschiff „Elvira“ – u.a. Buntes basteln in der Osterwerkstatt, „Käpt’n Blaubär’s Osterbackstube“, eine aktive „Familien-Osterolympiade“, eine spannende Schatzsuche auf der „Osterinsel“.
Ein sportlicher Höhepunkt ist das „Ostertauchen“ im Yachthafen „Hohe Düne“. Die Eiersuche startet am Ostersonntag in viereinhalb Metern Tiefe, wobei die Ostereier rund um das Wassersportzentrum des Yachthafens unter Wasser zu suchen sind. Jeder, der einen Tauchschein besitzt und die Wassertemperaturen um die sechs Grad Celsius am 24. April 2011 nicht scheut, kann sich an der Suche beteiligen.

Weitere Informationen zum Thema:

Yachthafenresidenz Hohe Düne
Ostsee Hotel direkt am Strand – Willkommen an der Ostsee

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen