young academy rostock bietet Workshop für begabte Musikschüler

Angeboten werden die Fächer Klavier, Violine, Oboe, Fagott, Posaune, Querflöte, Schlagzeug / Bandcoaching und Blockflöte

[ROSTOCK NACHRICHTEN, 29.01.2012] Einen Workshop zur Vorbereitung auf „Jugend musiziert“ sowie für interessierte junge Instrumentalisten und Sänger bietet die „young academy rostock“ an der Hochschule für Musik und Theater Rostock an:
Er findet am 3. und 4. März 2012 statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein erarbeitetes Programm und die rechtzeitige Anmeldung. Es besteht auch die Möglichkeit zur Hospitation, zum Beispiel für Musiklehrer.
Angeboten werden die Fächer Klavier, Violine, Oboe, Fagott, Posaune, Querflöte, Schlagzeug / Bandcoaching und Blockflöte.

Foto: Hochschule für Musik und Theater Rostock

Foto: Hochschule für Musik und Theater Rostock

Schlagzeug-Workshop mit Dietrich Wöhrlin

Information und das Anmeldeformular können online bei der „young academy rostock“ abgerufen werden. Anmeldungen sind bis zum 21. Februar 2012 an den Landesverband der Musikschulen in Mecklenburg-Vorpommern e.V. per Fax an (0381) 51 08 101 oder per E-Mail an info [at] musikschulen-mv [dot] de zu richten.

Weitere Informationen zum Thema:

young academy rostock
Workshops in der hmt am 3. und 4. März 2012 zur Vorbereitung auf „Jugend musiziert“ und für interessierte junge Instrumentalisten und Sänger

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen